Feiern


Essen und Trinken
Essen gehen, wenn es gerade mal nicht Fast Food sein soll, kann man in VB gut, wenn man den Geldbeutel dazu hat. Wenn man erwägt nach gutem Essen noch auf ein weiteres Bier zu bleiben, dann ist das Gordon Biersch und das Yardhouse (beide im Towncenter) genauso zu empfehlen wie die Lucky Oyster (ab und an Live Musik).

Mittagessen
Wenn es mal eine Alternative zur Cafeteria sein soll, dann kann man, wie es viele bei STIHL machen, auch außerhalb essen gehen. In der Nähe zum Werk gibt es z.B. das Bay Leaf Bistro (Indisches Buffet), das Happy Buffet (asiatisches Buffet für 6,50$) oder Whitner’s Barbecue (amerikanisch) zu empfehlen. In der Lynnhaven-Mall gegenüber gibt es einen Foodcourt und auch sonst gibt es viele Möglichkeiten in der Nähe.

Weggehen
In Virginia Beach gibt es entlang der Oceanfront einige kleine Kneipen und Bars, wo für jeden etwas dabei sein sollte. Auch ein paar Clubs sind dazwischen wie das Peabody’s und Shaka’s. Im Town Center geht es eher gemächlicher zu, hier kann man aber auch ein Bier trinken gehen z.B. im Irish Pub Keegan‘s. In Norfolk spielt sich das Nightlife entlang der Granby Street ab. Hier finden sich Irish-Pubs, Clubs und Bars mit Live Musik wie das Hell’s Kitchen (nicht so teuer).

Restaurants

 

Bars & Pubs

 

Discoteken / Clubs

 

Events


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.